Fachtagung VABS

Freitag, 22. März 2024 im Kongresshaus in Biel

Fachtagung VABS

Die diesjährige VABS-Fachtagung findet am Freitag, 22. März 2024 im Kongresshaus in Biel statt, in Zusammenarbeit mit sanu future learning ag als Organisator.

Am Vormittag werden anhand von Fachreferaten verschiedene, praxisorientierte Themen behandelt (siehe provisorisches Programm weiter unten). Am Nachmittag bietet der VABS-Vorstand allen Diagnostiker·innen die Gelegenheit, in Kleingruppen über die Bedürfnisse und Erwartungen und über die zukünftige Entwicklung der Bauschadstoff-Branche zu diskutieren.

  • Alle Vorträge werden simultan übersetzt (Deutsch-Französisch, Französisch-Deutsch)
  • Für ordentliche VABS-Mitglieder gilt: der Besuch der Fachtagung gilt als ganztägige, besuchte Weiterbildung
  • Anmeldefrist: Mittwoch, 13. März 2024
  • Bei Abmeldungen innert 5 Arbeitstagen vor Durchführung der Fachtagung werden die gesamten Teilnahmegebühren belastet (Ausnahme: bei Vorweisen eines gültigen Krankenzeugnisses)


Empfangskaffee im Kongresshaus Biel ab 08.30 Uhr

Beginn der Fachtagung um 09.30 Uhr

Fachreferat von Patrick Buschor, Stadt Zürich

Erfahrungen mit der neuen FACH-Publikation 2955 in der Stadt Zürich, Erwartungen an das Messkonzept und an das Protokoll der visuellen Abnahmen

Referent·in angefragt

Vorstellung eines Fallbeispiels: Sanierung von Spritzasbest am administrativen Gebäude des CERN in Genf

Kaffeepause und Networking

Fachreferat von Markus Schafer-Hayoz, Suva

Asbestiformität von Amphilbol-Partikeln

Fachreferat von Ruedi Taverna, GEO Partner AG

Altholz in der Abfallwirtschaft, Schadstoffbelastungen und Entsorgungswege


Fachreferat von Roland Ganz, GanzKlima

Holzschutzmittel und PAK in der Innenraumluft: Diagnostik, Gefährdungsbeurteilung und Massnahmen


Mittagspause und Stehlunch um 13.00 Uhr

Offene Diskussion in Kleingruppen über die Bedürfnisse und Erwartungen und über die zukünftige Entwicklung des Diagnostik-Berufs und der Branche ab 14.30 Uhr

Schlusswort und Ende der Veranstaltung um 16.00 Uhr

  • CHF 180.- für VABS-Mitglieder, VABS-Friends und Behördenvertretungen
  • CHF 230.- für FAGES-Mitglieder
  • CHF 280.- für Nicht-Mitglieder
Verfügbarkeit
  • VABS-Mitglieder, VABS-Friends und Behördenvertretungen
  • FAGES-Mitglieder
  • Nicht-Mitglieder
Kursort

Kongresshaus Biel

Kontakt
Antonio Diblasi
Projektmanagement
Nadine Gerber
Projektkoordination