MENU
De | Fr   032 322 14 33
Wir geben Ihnen Raum
Wir geben Ihnen Raum

Passende Seminar- und Weiterbildungsräume direkt am Röstigraben im Herzen von Biel.

Mehr Infos...

Weiterbildungen & Informationsanlässe

Angebote unserer Partner

  • Risikobasierte Raumplanung: Risikoentwicklung steuern – Raumnutzung anpassen

    NEU: Lehrgang Risikobasierte Raumplanung aufgebaut als Webinar, Exkursion und Workshop. Lernen Sie die Grundlagen und Rahmenbedingungen kennen. Analysieren Sie die Umsetzung raumplanerischer Elemente direkt vor Ort und eigenen Sie sich Expertise in diesem zeitaktuellen Fachgebiet an. Melden Sie sich gleich an. Beschränkte Anzahl Plätze! 




    31. März 2021 | Webinar 17. Mai 2021 | 07. September 2021 | 11. November 2021 |
    Organisiert duch: SIA inForm – weiterbildung.beratung.netzwerk
  • Basiskurs für Umweltbeauftragte

    Richtig eingeführte systematisches Umweltmanagement lohnt sich!
     
    Der Basiskurs für Umweltbeauftragte vermittelt ein umfassendes Grundwissen zum betriebsrelevanten Umweltschutz. 

    Die Teilnehmenden erhalten eine Übersicht über die Rechte und Pflichten der Umweltverantwortlichen, die relevanten Rechtsgrund-lagen, Umweltmanagementsysteme, betriebliche Ökobilanzen und Umweltkommunikation. Der Umgang mit Gefahrstoffen, Abwasser, Abfällen, Lärm und Luftbelastung bilden weitere Kursinhalte.




    Teil 1 (3 Tage)
    30. August 2021 - 01. September 2021 | Pfingstweidstrasse 102, 8005 Zürich 27. September 2021 - 28. September 2021 | Pfingstweidstrassse 102, 8005 Zürich
    Organisiert duch: Swissmem
  • Blick ins Gewässer Region Bern

    Der Kurs richtet sich an alle Personen, die für Betrieb und Unterhalt von Kanalnetz und Entlastungsbauwerken von Gemeinden und Abwassserreinigungsanlagen verantwortlich sind.




    02. September 2021 | Täuffelen
    Organisiert duch: VSA
  • Zertifikatslehrgang (CAS) Gewässerrenaturierung

    Die Ansprüche an unsere Fliessgewässer sind durch Landnutzung, Energiegewinnung und Hochwasserschutz in den letzten Jahrzehnten vielfältiger geworden, und das Konfliktpotenzial zwischen Schutz und Nutzung hat zugenommen. Den ökologischen Anliegen wird heute mit der vom Bund geforderten Renaturierung (d. h. Revitalisierung von Fliessgewässern und Seeufern als auch die Reduktion der negativen Auswirkungen der Wasserkraftnutzung) Rechnung getragen. Die erfolgreiche Umsetzung entsprechender Massnahmen erfordert Fachpersonen, die über technisches Wissen und über die Kompetenz verfügen, Ökologie mit Hochwasserschutz und Nutzungsanforderungen zu vereinbaren.




    03. September 2021 | Wädenswil, mit Exkursionen
    Organisiert duch: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Life Sciences und Facility Management in Wädenswil
  • regiosuisse-Wissenschaftsforum

    «Visionen, Entwicklungsansätze, Politiken und Instrumente für eine resiliente Entwicklung in Regionen und Agglomerationen»
     
    Fragen und Antworten aus der Wissenschaft und Praxis




    13. September 2021 - 14. September 2021 | Andermatt (UR)
    Organisiert duch: regiosuisse
  • Kurs Drohnengestützte Fernerkundung – Anwendung und Analyse

    Die Anwendung von Drohnen revolutioniert in fortschreitendem Mass Forschung, Industrie und das tägliche Leben!

    Fernerkundungsdaten, mittels Drohnen räumlich und zeitlich völlig flexibel erhoben, fliessen mehr und mehr auch in industrielle und private Applikationen ein. Geodaten individuell und ad hoc erheben zu können, ermöglicht es, neuartige Produkte und Erkenntnisse zu generieren und in wegweisende Anwendungen einzubringen. Drohnengestützte Technologien, Anwendungen und Analysen finden schon jetzt vielfach Verwendung, aber ihr Potential ist bei weitem noch nicht ausgeschöpft.




    16. September 2021 | Wädenswil, Campus Grüental
    Organisiert duch: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Life Sciences und Facility Management in Wädenswil
  • Blick ins Gewässer Region St. Gallen

    Der Kurs richtet sich an alle Personen, die für Betrieb und Unterhalt von Kanalnetz und Entlastungsbauwerken von Gemeinden und Abwassserreinigungsanlagen verantwortlich sind.




    29. September 2021 | Region St. Gallen
    Organisiert duch: VSA
  • regiosuisse-Kurs: Resiliente Regionen entwickeln

    Die Fähigkeit von Regionen, Veränderungen und Krisen durch die Nutzung wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Ressourcen als Anlass zur Entwicklung zu nehmen, wird als «Regionale Resilienz» bezeichnet.

    Die Teilnehmenden erhalten einen fundierten und reflektierten Überblick zum Thema «Resilienz-Management in Regionen» sowie entsprechende Inputs für ihre Arbeit. Behandelt werden Konzepte, Strategien, Praxisbeispiele und operative Instrumente. Alle Teilnehmenden profitieren von entsprechenden Erfahrungen der anderen Teilnehmenden und erhalten Inspiration für eigene Vorhaben.




    27. Oktober 2021 - 29. Oktober 2021 | Online auf Zoom
    Organisiert duch: regiosuisse
  • Lehrgang Naturnahe Teichgestaltung

    Der Lehrgang Naturnahe Teichgestaltung bietet Know-how für die Strategie des BAFU, durch Schaffung von kleinen Stillgewässern, temporären Weihern und Feuchtflächen die bedrohliche Lage der Amphibienpopulationen zu mildern. Mit dem Schwerpunkt «Lernen durch Handeln» liefert der Lehrgang Rezepte für die konkrete Umsetzung von Visionen in die Praxis. Fachpersonen erhalten so die Möglichkeit, sich die spezifischen Anforderungen qualitativ hochwertiger Aufwertungs- und Vernetzungsprojekte im Bereich Stillgewässer anzueignen, sich zu vernetzten und sich über Weiherbauprojekte auszutauschen.




    Lehrgang Naturnahe Teichgestaltung
    15. November 2021 | Wädenswil, mit Exkursionen
    Organisiert duch: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Life Sciences und Facility Management in Wädenswil
  • regiosuisse-Kurs «Wirkungsorientierte Regionalentwicklung»

    In der Regionalentwicklung geht es darum, gemeinsam mit Akteurinnen und Akteuren aus Zivilgesellschaft, Unternehmen, Verwaltung und Politik gemeinsam getragene Zielbilder einer nachhaltigen Zukunft zu entwickeln und diese zu verfolgen, z.B. im Rahmen von konkreten Projekten oder in der Anpassung von regionalen Rahmenbedingungen. Im Alltag geht es darum Leute zu vernetzen, zu motivieren aktiv zu werden, Projekte zu initiieren und wirkungsorientiert umzusetzen. Der Kurs vermittelt praxisorientiert Grundlagen, Methoden und Erfahrungen zu diesen Tätigkeiten.




    18. November 2021 - 19. November 2021 | Luzern
    Organisiert duch: regiosuisse
  • CAS Naturbezogene Umweltbildung

    Sie wollen Ihr Wissen und Ihre Freude an der Natur weitergeben, Natur- und Umweltthemen erlebnisorientiert vermitteln? Im Lehrgang CAS Naturbezogene Umweltbildung entdecken Sie spannende Umsetzungsideen im Wald, Wissenswertes rund um die Natur, hilfreiche Tipps für die Arbeit mit Gruppen und vieles mehr.




    27. November 2021 | Olten
    Organisiert duch: Silviva

Ihre Veranstaltung

Gerne publizieren wir Ihre Veranstaltung. Senden Sie uns eine email mit einem Word-Dokument oder einem bearbeitbaren PDF. 
Kontakt