• Mehr Nachhaltigkeit im Beruf?
    Mehr Nachhaltigkeit im Beruf?

    Nächster Infoanlass zu den Weiterbildungen:
    11. Januar 2017 in Zürich

    Weitere Infos

Kurzcheck zur Standortbestimmung als Ausgangspunkt der Weiterentwicklung

Eine externe Sicht auf ein Umweltmanagementsystem, eine Unternehmensstrategie oder ein wichtiges strategisches Projekt hilft neue Blickwinkel und Potentiale zu erkennen und zu ergründen.

Mit einem effizienten Kurzcheck helfen wir Ihnen gerne bei dieser Aufgabe; unterstützen Sie bei Ihrer Standortbestimmung und helfen Ihnen dabei, nachhaltig Rückschlüsse umzusetzen.


Zielpublikum

  • Unternehmen: Verwaltungsräte und Geschäftsleitungen von KMU, Verbänden, Heime und Spitäler
  • Projekte: Projektleiter, Geschäftsleitungsmitglieder
  • Menschen: Führungskräfte, Projektteams


Was können wir mit Ihnen erarbeiten?
  • Vorbereitung: Definition der Fragen, Auswahl der Methoden,
  • Durchführung: Durchführen von Feedback-Umfragen,  internen Workshops oder bilateralen Gesprächen.
  • Lieferergebnis: Kurzbericht über Stärken und Schwächen, Aufzeigen von Optimierungspotential und konkreten Verbesserungsmassnahmen.


Auf Ebene Unternehmen: Ausrichtung auf  Strategie, Markt und Kunden

Tun wir das Richtige zur richtigen Zeit und am richtigen Ort?

Das sind vereinfacht dargestellt die Kernfragen für ein erfolgreiches Unternehmen. Ein externer Blick kann dabei helfen ?Betriebsblindheit? zu überwinden, Erfahrungen aus anderen Unternehmen oder Branchen zu integrieren und konkrete Hinweise für Optimierungen zu erhalten.

Wir erarbeiten mit Ihnen drei Schwerpunkte
  • Vision: Wohin geht die Reise? Wie sieht das Unternehmen in 5 Jahren aus? 
    Ist das Ziel klar?
  • Strategie: Ist der Weg klar beschrieben? Ist die Strategie definierte und akzeptiert? 
    Ist der Weg zum Ziel klar?
  • Operative Umsetzung: Ist das Unternehmen auf diese Strategie, den Markt und die Kunden ausgerichtet? Werden die Ziele und Vorgehensweisen im gesamten Unternehmen verfolgt?
     Was ist der heutige Stand, sind die wichtigsten "Baustellen" bekannt?


Auf Basis einer internen Befragung lassen sich mit  dem Organizational Alignment Survey? (OAS) zwölf Kernthemen analysieren, die entscheidend sind für die erfolgreiche Ausrichtung des Unternehmens auf Markt und Kunden. OAS identifiziert die Lücke zwischen tatsächlicher Leistung und Erwartung der Geschäftsleitung, der Führungskräfte und der Mitarbeiter/innen.

Auf Ebene Projekt: Strategische Projekte erfolgreich umsetzen
Strategische Projekte scheitern oft an zu optimistischer Planung (Zeit und Ressourcen), zu engem Fokus oder zu wenig konsequenter Umsetzung. Ein externes Feedback zu Beginn oder in schwierigen Phasen eines Projekts kann helfen, den Fokus und Triebkraft wiederzufinden und so das Projekt erfolgreich umzusetzen.

Ebene Mensch: Mitarbeitende sind das wichtigste Kapital
Mit bewährten Tools von PersonaGlobal lassen sich basierend auf einem internen 360°-Grad Feedback rasch und konkret Stärken und Schwächen von Führungskräften und Teams erkennen. Im Zentrum stehen die Themen Leadership, Führung, Einflussnahme, Kommunikation und Zusammenarbeit als Elemente der Unternehmensentwicklung.


Was ist Ihr Nutzen?
Diese Analyse gibt dem Unternehmen eine klare Sicht, wo eine ungenügende Ausrichtung davon abhält, Bestleistungen zu erzielen und wo die wirklichen Stolpersteine sind.

  • Sie erkennen die Schwachstellen Ihrer Planung.
  • Sie erhalten wertvolle Inputs aus der Praxis für die Weiterentwicklung des Unternehmens, von Projekten oder Führungskräften und Mitarbeitern.
  • Sie erhalten konkrete Unterstützung für Ihre Umsetzung