• Lehrgang «Umweltberatung und -kommunikation»
    Lehrgang «Umweltberatung und -kommunikation»

    Fachwissen in Umweltthemen und nachhaltigem Ressourcenmanagement, Kommunikation, Marketing, Umweltberatung und Projektmanagement.

  • Umweltberater/innen
    Umweltberater/innen

    Umweltberater/innen fördern eine ökologisch nachhaltige Entwicklung in Wirtschaft, Konsum und Lebensstil und ebnen den Weg vom Wissen zum Handeln.

Lehrgang «Umweltberatung und -kommunikation»

Aufnahmebedingungen und Kosten

Der nächste Lehrgang startet am 1. September 2017. Einzelne Module oder Modulkombinationen sind im laufenden Lehrgang buchbar. Alles zum Anmelde- und Zulassungsverfahren sowie zu den Kosten entnehmen Sie dieser Seite.

Auswahlkriterien
Eine Kursklasse ist auf 24 Teilnehmende  beschränkt. Eine vielfältige Durchmischung von Berufen und ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis werden angestrebt. Bei der Zusammenstellung der Klassen werden folgende Auswahlkriterien berücksichigt:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder langjährige Praxiserfahrung (einer Berufsausbildung gleichwertig)
  • der Bezug zu bisherigen Ausbildungen und Tätigkeiten
  • die Dringlichkeit des Ausbildungsbedürfnisses
  • die persönlichen Erfahrungen im Umweltbereich
  • die Aussichten für die berufliche Umsetzung
  • Bereitschaft, sich in Lerngruppen aktiv zu engagieren

Anmeldeverfahren

Nach Anmeldungseingang werden Sie zu einem persönlichen Zulassungsgespräch eingeladen. Dabei werden auch Fragen zur Weiterbildung und zu den beruflichen Aussichten geklärt.

Zulassung
sanu future learning ag entscheidet über die Zulassung aufgrund der Anmeldeunterlagen und des Aufnahmegesprächs. Anmeldungen für den gesamten Lehrgang werden im Aufnahmeverfahren prioritär behandelt.

Anmeldeformular


Kosten

Der gesamte Lehrgang umfasst 53 Tage und kostet CHF 13'800. Es ist möglich sich für einzelne Module anzumelden.

Zulassungsgespräch
Für die Anmeldung und das Zulassungsgespräch werden Bearbeitungsgebühren von CHF 150 erhoben.

Unterkunft, Verpflegung und Transport
Diese Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Transport gehen zu Lasten der Teilnehmenden. 

Ermässigungen

  • WWF Mitglieder und svu|asep Einzelmitglieder erhalten eine Ermässigung bei Buchung und Absolvierung des gesamten Lehrgangs

Subventionen des Bundes