Suche in:
Kursangebot
gesamte Website
x
  • Lehrgang Umweltberatung und -kommunikation
    Lehrgang Umweltberatung und -kommunikation

    Die zukünftigen UmweltberaterInnen sind im neuen Lehrgang 2016/17 gestartet! Wir wünschen den Teilnehmenden eine inspirierende Ausbildungszeit und viel Befriedigung mit dem wachsenden Know-How.
    PS: Der Lehrgang umfasst neun Module, welche teils auch einzeln buchbar sind. Wir beraten Sie gerne.

  • Umweltberater/innen
    Umweltberater/innen

    Umweltberater/innen fördern eine ökologisch nachhaltige Entwicklung in Wirtschaft, Konsum und Lebensstil und ebnen den Weg vom Wissen zum Handeln.

Lehrgang «Umweltberatung und -kommunikation»

Der vom WWF konzipierte Lehrgang wird in dessen Auftrag von sanu future learning ag durchgeführt.

Ein Überblick

Der Lehrgang «Umweltberatung und -kommunikation» ist neben dem Lehrgang «Projektmanagement Natur und Umwelt» die einzige Ausbildung im Umweltbereich auf Niveau Berufsprüfung, die sich sowohl an Akademiker wie auch an Personen mit einem Berufslehrabschluss oder einem mindestens gleichwertigen Titel richtet.

Die Ausbildung legt den Schwerpunkt auf die Vermittlung von Kernqualifikationen in Kommunikation und Beratung, Sensibilisierungs- und Bildungsarbeit sowie Projektmanagement im Umweltbereich. Sie ermöglicht zudem auf Niveau eidgenössischem Fachausweis die Spezialisierung in einem Berufsfeld.

Dauer
14 Monate | 53 Tage

Kursort
Bern

Abschlüsse
Umweltberater / Umweltberaterin mit eidg. Fachausweis

Zielpublikum
Der Lehrgang «Umweltberatung und -kommunikation» richtet sich an eine grosse Bandbreite von Berufstätigen, die sich Kompetenzen in der Umweltberatung und -kommunikation aneignen möchten. Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufslehre oder eine gleichwertige Ausbildung sowie Berufserfahrung.

Ziel
Umweltberater und Umweltkommunikatorinnen konzipieren innovative Projekte im Bereich der Nachhaltigkeit. Sie verfügen über die Kompetenzen, diese umzusetzen und Dritte dazu zu bewegen, ökologische Herausforderungen verstärkt zu berücksichtigen. Sie verfügen über Kernqualifikationen in Kommunikation, und Beratung, Sensibilisierungs- und Bildungsarbeit sowie Projektmanagement im Umweltbereich. 


Laufender Lehrgang

  • Februar 2016 - April 2017: Anmeldung für einzelne Module noch möglich!

Start nächster Lehrgang

  • August 2017

Lehrgangsteam

Verantwortlicher Beruf & Umwelt

 Lehrgangsleitung

Marc Münster Tatiana Pasi
Marc Münster
Kontakt
Tatiana Pasi
Kontakt 

Projektkoordinatorin

 

Leonie  
Leonie Schmid
Kontakt