MENU
De | Fr   032 322 14 33

Anmeldung

Voraussetzungen

Der Lehrgang steht Personen aller Berufsrichtung offen, die mindestens 20 Jahre alt sind und über einen eidgenössischen Fähigkeitsausweis oder eine gleichwertige Grundausbildung verfügen. Berufserfahrung in der Grundausbildung ist erwünscht.

Anmeldeverfahren

Melden Sie sich bei Interesse an. Wir laden Sie daraufhin zu einem persönlichen Zulassungsgespräch ein. Dabei werden auch Fragen zur Weiterbildung und zu den beruflichen Aussichten geklärt. Danach wird von beiden Seiten über die definitive Zulassung entschieden.

Anmeldeformular


Ich melde mich für den gesamten Lehrgang an:

«Umweltberatung und -kommunikation»
«Projektmanagement Natur und Umwelt» mit Fachrichtung Biodiversität und Raum*
«Projektmanagement Natur und Umwelt» mit Fachrichtung Betriebliches Umweltmanagement*

* Es ist möglich die Fachrichtung beim Zulassungsgespräch zu ändern.

Ich melde mich für einzelne Grundlagenmodule an:

Modul 1: Natürliche Ressourcen
Modul 2: Vom Naturschutz zur Nachhaltigen Entwicklung
Modul 3: Die Umwelt im Fokus von Wirtschaft, Recht, Politik und Nachhaltiger Finanzwirtschaft
Modul 4: Nachhaltige Raum- und Siedlungsentwicklung
Modul 5: Energie und Abfall – Strategien, Instrumente und Konzepte
Modul 6: Von der Produktion zum Konsum und weiter
Modul 7: Betriebliches Umweltmanagement


Rabatte: (Die Rabatte sind nicht kummulierbar)

CHF 750 für svu|asep Einzelmitglieder bei Buchung des gesamten Lehrgangs
CHF 300 für ffu-pee Einzelmitglieder bei Buchung des gesamten Lehrgangs

Dokumente: (Max. 5 MB, Dateiname ohne Leerschläge, Umlaute und Sonderzeichen)

*Hinweis zum Motivationsschreiben: Vorlage als .doc herunterladen


Ich bestätige die Richtigkeit aller Angaben
und nehme Kenntnis der Zulassungsbedingungen.
Ja

Heidi Hofmann

Leiterin Lehrgänge Projektmanagement Natur und Umwelt und Umweltberatung und Kommunikation

Salome Ursprung

Projektkoordinatorin Bereiche Beruf & Umwelt, Natur & Landschaft