MENU
De | Fr   032 322 14 33

Portraits von ehemaligen Teilnehmenden Lehrgang

Projektmanagement Natur und Umwelt

Alexander Hugi



Ästhetik, Natur und Nachhaltigkeit vereint im idyllischen Garten

Nach der Ausbildung zum Landschaftsgärtner hat Alexander anfänglich als Gärtner, später als Vorabeiter und Bauführer in diversen Gartenbau Firmen gearbeitet. Nach sieben Jahren in konventionellen Gartenbaubetrieben sollte eine Veränderung her. Sein Interesse für Umweltthemen wurde durch die Arbeit, aber nicht zuletzt auch durch die Mithilfe im Bio-Obstbetrieb seiner Mutter verstärkt. Ausserdem wünschte sich Alexander vermehrt planerische und koordinative Aufgaben zu übernehmen. Anlässlich einer Laufbahnberatung stiess Alexander schliesslich auf den sanu-Lehrgang.

Während der Weiterbildung wurde klar, Alexander will in der Gartenbau Branche bleiben und nahm eine Anstellung bei der Gartenbau Firma SKW AG in Bubikon als Vorarbeiter an. Sein im Lehrgang angeeignetes Umwelt- und Projektmanagementwissen erlaubt es, Projekte ganzheitlich anzugehen und Aspekte wie Natur- und Landschaftsschutz in deren Umsetzung zu integrieren (z.B. beim Bau eines Naturschwimmteiches). Dieses Vorgehen entspricht dem Leitbild der SKW AG, die sich seit 30 Jahren für Naturschutz engagiert. Noch vor Lehrgangsende wurde Alexander die Stelle zum Bereichsleiter und Bauführer naturnaher Gartenbau angeboten – eine win-win-Situation für den Betrieb und Alexander.

Alexander Hugi, Lehrgang „Projektmanagement Natur und Umwelt“, 2015-2016
Bereichsleiter Naturnaher Gartenbau SKW AG, Bubikon www.skwag.ch