MENU
De | Fr   032 322 14 33

Bildungsangebote

Visualising the Environment

10.09.2022 Biel freie Plätze    freie Plätze

The role of images is rapidly changing in the age of digitization, social media and mass dissemination. What makes some images convincing and others banal? How can we visu-alise environmental issues such as climate change that are often abstract and insidious? And how can images convey not just scientific concepts and improve environmental literacy, but also evoke an environmental ethic?
 
These questions and more will be actively explored in the con-text of participants own interests in environmental photography and the environ-ment more generally.


Flyer
Download course offer as PDF (PDF, 0.49 MB)

Photographic images shape perceptions and the ways in which we understand the environment. This highly interactive workshop explores a wide range of environmental themes through an illustrated seminar, active discussion, image critique, demonstration of techniques and a practical field trip. It goes beyond the literal representations of 'nature photography' to address the thought processes behind creating compelling and meaningful images and visual stories.

 
Speaker
  • Alison Pouliot, BA (Philosophy/Literature), BSc Hons (Zoology), PhD (Ecology).

Please bring with you
Participants will require their own cameras and are advised to bring additional batteries and/or charger and instruction manual if required. Participants are asked to wear appropriate clothing and sturdy footwear for the field trip, which will go ahead regardless of weather.

Goals

The workshop assists participants 
  • to improve the impact and interpretative power of their images 
  • to explore the visual tensions between aesthetics, ecology and conservation
  • to tell compelling visual stories
 
Target group
The workshop is suitable for people with all levels of environmental knowledge and photo-graphic skill (although participants would be expected to have a basic understanding of camera operation). The workshop could be of particular interest to those working or studying in the fields of environmental science, conservation, land rehabilitation, park management, water industry, biodiversity management or anyone who has a need to produce or manage images relating to environmental themes.

Morning:
  • Demonstration of techniques
  • Image critique
  • Creating visual stories
 
Afternoon:
  • Practical field trip

Date and place
  • 10.9.2022, 09h00 – 16h30, Biel

Price
  • CHF 350
  • The price includes course documentation and refreshments during breaks.

Partner discounts (not cumulative)
10% for former and current participants of the sanu courses Project Management Nature and Environment and Environmental Consulting and Communication
 
Registration deadline:
Registrations will be considered in the order of receipt, as the number of participants is limited. After the registration deadline you will receive a confirmation, further information and the invoice.
 
Cancellation
According to our general terms and conditions.

I register for the course.
10% for former and current participants of the sanu courses Project Management Nature and Environment and Environmental Consulting and Communication
Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiere deren Inhalt.
sanu future learning ag - AGBs

Anmeldung
Die Anmeldung an Kurse von sanu future learning ag erfolgt per Internet, Telefon, Post oder mittels persönlichen Kontaktes und ist verbindlich.

Der Vertrag zwischen sanu future learning ag und der/dem Kundein/en ist abgeschlossen, sobald sanu future learning ag den Eingang der Anmeldung per email bestätigt hat. Dieser gilt von der Kundin bzw. dem Kunden als anerkannt, sofern nicht innert drei Arbeitstagen nach Eingang der Anmeldung, schriftlich oder telefonisch gegen deren Inhalt Einsprache erhoben wird.

Preise und Zahlungsbedingungen
Die Preise verstehen sich netto inklusive Mehrwertsteuer, falls nichts anderes angegeben ist. Die Kundin oder der Kunde ist verpflichtet, die ihr/Ihm zugestellte Rechnung ab Rechnungsdatum innerhalb von 30 Tagen ohne Abzüge zu bezahlen. Dasselbe gilt für Dienstleistungen oder Einkäufe im Shop.

Annullierung der Anmeldung
Bei Annullierung nach Ablauf der Anmeldefrist verrechnet sanu future learning ag 50% der Kurskosten. Bei Abmeldungen innert 10 Arbeitstagen vor Kursdurchführung werden die gesamten Kurskosten belastet.

Nicht unter diese Regelung fallen Härtefälle (z.B. Mutterschaft, Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit, Unfall oder Tod (Partner, Kinder, Eltern)). Gegen Vorlage eines entsprechenden Dokuments wird das Kursgeld zurückerstattet (bei mehrtägigen Kursen werden die bereits besuchten Tage angerechnet).

Ersatzteilnehmende werden kostenneutral angenommen.

Durchführung der Kurse
Falls für den Kurs zu wenige Anmeldungen vorliegen oder andere Gründe gegen eine Kursdurchführung sprechen, behält sich sanu future learning ag vor, den Kurs zu verschieben oder nicht durchzuführen.

sanu future learning ag hat das Recht, den Kurs oder Teile davon auch online statt vor Ort durchzuführen.

Datenschutz und Datensicherheit
Sämtliche von der Kundin oder dem Kunden getätigten Angaben über ihre/seine Person werden vertraulich behandelt und nur von sanu future learning ag selbst für die Bildungsadministration genutzt. Teilnehmende willigen ein, dass ihre Kontaktdaten innerhalb eines Kurses den übrigen Teilnehmern und Dozierenden/Referenten zur Verfügung gestellt werden dürfen. Im Falle eines Covid-Vorfalls und auf behördliche Anordnung hin, können zudem die Kontaktdaten von Teilnehmenden (Name, Adresse, Telefon, E-Mail, Anlass) an die offiziellen Stellen für ein aktives Covid-Tracing weitergegeben werden. Im Übrigen verweisen wir auf die globale Datenschutzerklärung auf unserer Website.

Newsletter
Die Kundin oder der Kunde gibt ihr/sein Einverständnis zum Empfang der Newsletter der sanu future learning ag an die angegebene E-Mailadresse sowie den Erhalt weiterer Angebotsinformationen per Post. Der Newsletter kann ohne Angabe von Gründen von der Kundin oder vom Kunden jederzeit abbestellt werden.

Urheberrechte
Das Urheberrecht an Inhalten, Fotos, Bildern, kreativen und gestalterischen Leistungen richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Deren Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung der sanu future learning ag.

Allgemeines
Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen datieren vom 2.11.2020. Die AGB können vom sanu future learning ag jederzeit geändert werden. Bei Uneinigkeit gelten die AGB zum Zeitpunkt der Anmeldung.

Patronatgeber

Kathrin Schlup

Kathrin Schlup

Projektleiterin

Désirée Huguelit

Désirée Huguelit

Projektkoordinatorin


Speaker Alison Pouliot


I am an ecologist and environmental photographer and have presented over 500 environmental photography and ecology workshops, forays and seminars in Australia and internationally. I greatly enjoy working with people from all walks of life to better understand and appreciate the environment and environmental issues and to represent them visually. More information can be found at alisonpouliot.com or a resume can be provided on request.