MENU
De | Fr   032 322 14 33

Bildungsangebote

Online-Kommunikation für Allrounder

06.03.2020 ganztags , Biel
02.04.2020 13h30 - 17h00, Biel

Dieser Kurs ist betroffen vom Bundesratsentscheid zum Coronavirus. Mehr dazu finden Sie in unseren News. Teilnehmende werden per E-Mail über das weitere Vorgehen informiert.

Praxistaugliche Strategien und Werkzeuge für zeitgemässe Kommunikation im (Social) Web


Online Kommunikation ist heute auch im Umweltbereich unumgänglich. Doch eine erfolgreiche digitale Kommunikation ist nicht so einfach aufzubauen, vor allem mit beschränkten Ressourcen. Unser Kurs bietet einen praxisorientierten Ansatz damit jede Organisation die passende Online Kommunikation aufbereiten kann.


Flyer
Kursangebot als PDF (PDF, 0.87 MB)

Referent

  • Chris Bühler, Berater, Coach & Referent (Digitale Strategie, SocialWeb)

Ziel ist, dass die Teilnehmenden

  • die grundlegenden Merkmale und Besonderheiten der Kommunikation im Social Web kennen.
  • einen Überblick über wichtige Kanäle & Plattformen, ihr Zusammenspiel und wissen welche sie wofür nutzen können haben.
  • kleinere Kommunikationsprojekte und Kampagnen selbständig planen und online umsetzen können.
  • üben, wie sie eine packende, zielorientierte Geschiche erzählen können.

Publikum
  • Mitarbeitende von kleinen und mittleren Umweltberatungs- und Ingenieurbüros, welche ihre Kommunikationsmittel teilweise selbst erstellen und bewirtschaften.
  • Mitarbeitende aus Verwaltungen, welche gegenüber der Öffentlichkeit zu ihren Projekten kommunizieren.
  • Umweltfachleute, die sich in der Online Kommunikation weiterentwickeln möchten.

Voraussetzung zur Teilnahme
  • Sie verfügen bereits über ein eigenes Konto auf Facebook, Instagram, Linkedin oder einer anderen Plattform.
  • Sie kennen den aktuellen Kommunikationsmix Ihrer Organisation und betreuen eventuell bereits einen Teil der Online-Kommunikation

Fr, 6. März 2020 | 09h00 - 17h00

  • Modelle & Methoden der Online Kommunikation
  • Kulturwandel
  • Content Strategie & Storytelling
  • Online Kanäle und Ihren Zusammenspiel
  • Eigenes Projekt 

Do, 2. April 2020 | 13h30-17h00
  • Community Mangement
  • Erfolgsmessung & Reporting
  • Vermarktung & Verbreitung
  • Feedback zu den eigenen Projekte

Daten    

  • Freitag, 6. März 2020 | 09h00 - 17h00
  • Donnerstag, 2. April 2020 | 13h30-17h00

Ort
  • sanu future learning ag, General-Dufour-Strasse 18, 2502 Biel-Bienne

Preis
CHF 750 
Im Preis inbegriffen sind Kursdokumentation, Pausenverpflegung, Mittagessen und 50% Ermässigung auf dem SBB-Billett.
Netzwerk und Erfahrungsaustausch während Pausen und Mittagessen sind wichtig für den Lernprozess, deshalb werden sie von sanu organisiert und sind Bestandteil des Kurses.

Partnerrabatte (nicht kumulierbar)
  • 10% für ehemalige und aktuelle Teilnehmende der sanu-Lehrgänge Projektmanagement Natur und Umwelt und Umweltberatung und Kommunikation

Anmeldefrist: 7. Februar 2020 
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie eine Bestätigung, weitere Informationen sowie die Rechnung.


Annullierung
Gemäss unseren AGB.


Patronatgeber

Marc Münster

Marc Münster

Projektleiter


Chris Bühler
Beratung und Coaching für digitale Kommunikation und Communities
www.chrisbuehler.ch