MENU
De | Fr   032 322 14 33
sanu

Bildung und Beratung für nachhaltige Entwicklung

Kursangebot
Kommunale Gebäude planen und bewirtschaften: energieeffizient und kostenoptimiert

Weitere Infos
Kursangebot
Naturnaher Tourismus: Mach deine Region zur Attraktion!

Weitere Infos

Bildungsangebote

Energie und Abfall - Strategien und Instrumente/Konzepte

11.01.2019 - 25.01.2019 4 Tage / 2 x Freitag und Samstag, sanu ag Biel freie Plätze    freie Plätze

In der heutigen Konsumgesellschaft stösst man unweigerlich auf die Themen Energie und Abfall. Wie damit umzugehen ist, müssen nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen und Verwaltungen herausfinden. 


Flyer
Flyer Module des Lehrgangs Projektmanagement Natur und Umwelt (PDF, 0.43 MB)

Saubere Energie aus Abfall, die Umsetzung der Energiestrategie 2050 oder die Ankündigung grosser Windparkprojekte - das Interesse an Energie- und Abfallthemen wächst stetig und führt in der Schweizer Bevölkerung zu angeregten Diskussionen. Der Schwerpunkt des Moduls liegt auf den Strategien, Instrumenten und Konzepten der Zukunft für Gemeinden und Betriebe in den Bereichen Energie und Abfall.

ReferentInnen

Energie | Marina Escala Pascual
Abfall | Joël Keller, Raphael Keller, Keller Recycling AG
Energie und Abfall in der Gemeinde | angefragt
Energie und Abfall im Betrieb | angefragt

Zielpublikum

Arbeiten Sie im Umweltbereich oder Sie wollen Umwelt und Nachhaltigkeitsthemen in Ihre berufliche Tätigkeit integrieren? Unsere Lehrgänge richten sich an Berufstätige mit oder ohne akademischer Ausbildung. Die Module der Lehrgänge sind auch einzeln besucht werden. 

Allgemeine Infos

  • Alle Module dauern jeweils 4 Tage und verfügen sowohl über Theorieals auch Praxisteile.
  • Die Module werden von sanu ag organisiert und von erfahrenen, externen ReferentInnen geleitet. Fachliche Kompetenzen und ein hoher Praxisbezug sind garantiert.
  • Einzelmitglieder von svu|asep und dem WWF profitieren von exklusiven Vergünstigungen.
Daten: 11. und 12. Januar 2019 | 25. und 26. Januar 2019

Kurskosten: pro Modul CHF 1’500.00

Ort: sanu ag, General-Dufour-Strasse 18, Biel

Kontakt
Heidi Hofmann (Leiterin Lehrgänge) | Salome Ursprung (Projektkoordinatorin)

Ich melde mich an das Modul 5 an
Ich bin Einzelmitglied svu|asep
Ich bin WWF-Mitglied
Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiere deren Inhalt.
sanu future learning ag - AGBs

Angebote
Der Vertrag zwischen sanu future learning ag und dem Sender / der Senderin des Formulares (nachfolgend Kunde genannt) ist abgeschlossen, sobald sanu future learning ag den Eingang des Formulares dem Kunden per email bestätigt hat. Dieser gilt vom Kunden als anerkannt, sofern er nicht innert 3 Arbeitstagen nach Eingang der Anmeldung, schriftlich oder telefonisch gegen deren Inhalt einspricht. Preislisten und Prospekte enthalten verbindliche Informationen und Richtpreise. Wenn der Kunde Zusatzleistungen verlangt, können diese zusätzlich in Rechnung gestellt werden.

Preise und Zahlungsbedingungen
Die Preise verstehen sich netto inklusive Mehrwertsteuer, falls nichts anderes angegeben ist. Der Kunde ist verpflichtet, die ihm zugestellte Rechnung ab Rechnungsdatum innerhalb von 30 Tagen ohne Abzüge zu bezahlen. Dasselbe gilt für Dienstleistungen oder Einkäufe im Shop.

Annullierung
Bei Annullierung nach Ablauf der Anmeldefrist verrechnen wir 50% der Kurskosten. Bei Abmeldungen innert 10 Arbeitstagen vor Kursdurchführung werden die gesamten Kurskosten belastet.

Nicht unter diese Regelung fallen Härtefälle (z.B. Mutterschaft, Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit, Unfall oder Tod (Partner, Kinder, Eltern). Gegen Vorlage eines entsprechenden Dokuments wird das Kursgeld zurückerstattet (bei mehrtägigen Kursen werden die bereits besuchten Tagen angerechnet).
Ersatzteilnehmende werden kostenneutral angenommen.

Datenschutz und Datensicherheit
Sämtliche vom Kunden getätigten Angaben über seine Person werden streng vertraulich behandelt und nur von sanu future learning ag selbst genutzt. Es wird eine geeignete Sicherheitstechnologie eingesetzt, um die Kundendaten gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen. Für die Sicherheit der im Internet übermittelten Daten kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Die Übermittlung der Daten erfolgt unverschlüsselt.

Anmeldung an Seminare und Kurse
Die Anmeldungen an Kurse von sanu future learning ag erfolgt per Internet, Telefon, Post oder mittels persönlichem Kontakt und ist verbindlich.

Newsletter
Der Kunde gibt sein Einverständnis zum Empfang der Newsletter der sanu future learning ag an die angegebene E-Mailadresse sowie den Erhalt weiterer Angebotsinformationen per Post. Der Newsletter kann ohne Angabe von Gründen jederzeit abbestellt werden.

Urheberrechte
Das Urheberrecht an Inhalten, Fotos, Bildern, kreativen und gestalterischen Leistungen richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Deren Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung der sanu future learning ag.

Salome Ursprung

Projektkoordinatorin